Der „Schlamperltoni“ in Lissabon

antonius-lissabon-2Wer schon mal mit uns unterwegs war, hat sicherlich die ein oder andere Geschichte zum Hl. Antonius gehört. Das er auch in Portugal verehrt wird, konnte ich heute noch mal in einer Zeitschrift lesen (siehe auch Beitrag Hochzeit mit dem Hl. Antonius).
In Lissabon hilft er im ein oder anderen Laden, das Gesuchte zu finden … besonders wichtig bei den schönen älteren Geschäften, die noch ganz viel Krimskrams in sehr, sehr vielen Schubladen aufbewahren.

(gesehen im MERIAN Heft 20/2016, http://www.merian.de/aktuelles-heft)

Ein Kommentar zu „Der „Schlamperltoni“ in Lissabon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s