Kinderstadtführungen

Bayrisch als Fremdsprache:
Während einer Kinderstadtführung im Sommer 2015 wurde Angi von einem kleinen Mädchen aus Geretsried gefragt, ob sie denn kein deutsch spreche …. Angi spricht halt bayrisch 😉

Kindersorgen:
Birgit war mit der Grundschule Wackersberg unterwegs, als ihr auffiel, dass der kleine Seppi so griesgrämig schaut. Auf ihre Nachfrage zu seiner Traurigkeit meinte Seppi : „Ja mei, der Milchpreis ist halt so schlecht …“. Birgit musste hellauf lachen.

Dass Angi „mehrsprachig“ ist, zeigt eine andere Geschichte. Nach einer Stadtführung mit einer Gruppe aus Hannover wurde sie von einer Dame angesprochen:“Sie sind aber auch nicht von hier, oder?“ Da war sie dann doch für ein paar Sekunden SprachLos:))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s